Über mich

Schon immer haben mich Menschen interessiert, ihre Verhaltensweisen, ihr inneres Erleben, ihre Kultur, Religion und Spiritualität. Es sind Fragen wie: Was macht den Menschen aus? Wie bleibt er gesund? Wie wird er wieder gesund? Gibt es Welten neben unserer Welt?, die mich beschäftigen.

Das hat mich nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre zum Studium der Pädagogik, Psychologie und Volkskunde geführt, zu verschiedenen Weiterbildungen und Seminaren wie Gesundheitspädagogik, NLP (Neurolinguistisches Programmieren), mit den Themenbereichen Entspannung, Stressbewältigung, Gymnastik, Ernährung,  geistiges Heilen und Handauflegen, schamanische Praktiken, Quantenheilung u.a.

Langjährige praktische Umsetzung (als Kursleiterin bei Volkshochschulen und Krankenkassen) und Selbsterfahrung sowie intensive Selbststudien haben mich dazu motiviert, „Energiebalance für Körper, Geist und Seele“ in eigener Praxis anzubieten.


Abschlüsse:

  • Betriebswirtin (FH)
  • M.A. (Pädagogik sowie Psychologie und Volkskunde) Univ.
  • Gesundheitspädagogin (SKA)
  • Zertifizierte Trainerin für Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung (auch als AOK-Kursleiterin)
  • Zertifizierte Trainerin für Stressmanagement (Zentrale Prüfstelle Prävention, d.h. Kostenübernahme durch Krankenkassen möglich)
  • Zertifizierte Übungsleiterin für Wirbelsäulen- und Gesundheitsgymnastik sowie  Sport für Ältere
  • Zertifizierte Trainerin für Faszientraining
  • NLP Practitioner (DVNLP)

Seminare: