Ganzheitliche Energiearbeit

Energetisches bzw. Geistiges Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte. Und zwar auf allen Ebenen: spirituell, seelisch, psychisch und physisch. Es basiert auf einem ganzheitlichen Welt- und Menschenbild. Überschüsse oder ein Mangel an Energie in bestimmten Bereichen können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen und gestörtem Wohlbefinden führen. Es gilt, die Energieflüsse wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei fungiert ein Heiler als Brücke zwischen der universellen, göttlichen Quelle und dem Klienten, als Impulsgeber für die Selbstheilungskräfte.

In meiner Praxis geschieht dies über Handauflegen, Heilströmen, schamanische Praktiken, Quantenheilung u.a.

Spirituelles Heilen ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker.

shutterstock_303691970