Stressmanagement

Management“ ist ein Werkzeug; es beinhaltet Analyse der Ist-Situation, Zielsetzung, Strategie zur Umsetzung und Kontrolle der Zielerreichung. D.h. es kommt darauf an, die persönlichen Stressoren zu identifizieren, Stressreaktionen und Stressverstärker zu erkennen, um sodann einen Soll-Zustand zu entwickeln und Wege und Methoden zu finden, dieses Ziel zu erreichen. Beispielsweise den Alltag stressfreier gestalten, mental anders mit den Stressoren umgehen, persönliche und soziale Ressourcen nutzen  oder sich gezielt entspannen und erholen.

Stress kann darüber hinaus mit dem Methoden der Positiven Psychologie einfach und effektiv  bewältigt werden.

Eine individuelle Stressbalance zu entwickeln, das kann innerhalb eines 1:1 Coachings geschehen oder in einem Gruppen-Setting.